Logo

Erneuerung des Bahnüberganges im Verlauf der Kommunalstraße „Laascher Straße“

Projektbeschreibung

Erneuerung des Bahnüberganges im Verlauf der Laascher Straße in Neustadt-Glewe

Der Planungsumfang erstreckt sich auf alle Fachgewerke des Gleis-, Straßen- und Tiefbaus sowie auf die Ausrüstungsgewerke in den Leistungsphasen der Entwurfs- und Genehmigungsplanung sowie der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Bestandteil ist auch die Abstimmung mit dem Straßenbaulastträger, den Verkehrsbehörden und Verkehrsunternehmen zur Sperrung und Umleitung der Straßenverkehre während der Bauzeit.

Bauvolumen: 1,2 Mio. €
Ort: Neustadt-Glewe
Zeitraum: 2012 - 2016